Farbe - Interior Design

Wohnen mit Farbe

Farben sind das schönste und wirksamste Mittel zur Gestaltung von Räumen.

Ob weiss, schwarz oder grau, ob sanfte Pastells oder starke leuchtende Farbtöne – Farben schenken Räumen Individualität und Stimmigkeit. Denn Farbe in der Raumgestaltung heißt nicht „bunt“, sondern gut gestaltet. Farben schaffen Stimmungen, sie berühren Gefühle und Erinnerungen, und sie machen Räume unverwechselbar.

Farbberatung für Räume

Als Innenarchitektin und Farbspezialistin biete ich Ihnen Farbberatung vor Ort und professionelle Farbkonzepte für Privaträume und Businessräume. Ich berate Sie mit den gängigen Farbsystemen genauso wie mit hochwertigen Herstellern wie Anna von Mangoldt, Little Greene, Designers Guild und Farrow & Ball.

Aus meiner Erfahrung mit Farben habe ich auch das Farbcoaching „die persönliche Farbpalette entdecken“,  und die 5 Elemente Farbberatung für Räume entwickelt. Und Farbe mobil® Bilder bringen Farben und Gestaltung auf Leinwand in Ihre Räume.

Lassen Sie sich inspirieren!

Farbe-Farbkonzepte-Farbberatung

Die offene Farbberatung vor Ort ist eine meiner meistgebuchten Leistungen. Denn man sieht vor Ort am besten, wie Farben harmonieren.

Gedanken über Farbe

Das Leben ist farbig. Jeder Lebensraum, jedes Land und jede Jahreszeit hat ihre ganz eigene Farbigkeit – ein sonniger Wintertag im Schnee hat andere Farben als die Nacht, die sich über die Wüste senkt. Und wieder andere Farben als ein Frühlingstag nach einem langen grauen Winter …

Farben in der Antike

Farben haben Menschen schon seit der Antike fasziniert. Wenn man sich vorstellt, daß früher nur die Farben zu Verfügung standen, die die Natur schenkte – in Edelsteinen, in Pigmenten, in Blüten – wird deutlich, daß Farben sehr wertvoll waren. Manche Farbpigmente waren kostbarer als Gold.

Und einen farbig gestalteten Raum konnten sich früher nur wohlhabende Menschen leisten. Selbst der Dichter Goethe war von Farben so fasziniert, daß er selbst seine Farbenlehre als sein wichtigstes Werk ansah.

Farben und ihre Nuancen

Und farbige Räume heißt nicht unbedingt bunte Räume. Denn auch ein heller Raum kann entweder ein hartes Schneeweiss an der Wand haben oder ein wärmeres Weiss, oder ein leicht graues Weiss … Je größer die Fläche, desto mehr sieht man die Farben, die auch in den neutralen Tönen stecken. Helle Töne reichen dann vom klaren weiss über creme, hellgrau, puder… Und auch dunkle Töne können wärmer oder kühler sein – es gibt viele Möglichkeiten bis zum Schwarz.

Le Corbusier, der berühmte Architekt, hatte deshalb 17 Weisstöne in seiner Farbpalette. Und das Spektrum der Farben reichen vom hauchzarten Pastell über die leuchtenden Volltöne bis zum abgedunkelten Ton.

Farbberatung – bewußt gestalten

Echte Farbberatung heißt, das alles zu wissen und bewußt gestalten zu können: mit einer Farbberatung vor Ort, mit Farbstimmungen und Farbkonzepten, mit Materialien und Bildern, und auch unter Einbezug von Methoden wie Aura-Soma oder der chinesischen 5 Elemente Lehre.

Denn Farben leben immer aus der Beziehung mit anderen Farben. Auch in Ihren Räumen!

ott / Farbe-Farbberatung-Farbkonzepte
Farbe-Farbkonzepte-Farbberatung
Menü